DE  IT

 

Keller

Der respektvolle Umgang mit der Natur und die ganzjährige harte und zeitintensive Arbeit im Weinberg führen dazu, dass wir ein Lesegut erhalten, welches die optimale Basis für unsere Weine bildet.

Die Trauben werden von Hand gelesen, ausselektiert und in kleinen Kisten zum Hof transportiert. In den alten Kellerräumen versuchen wir dann unsere Trauben so unverfälscht wie möglich in Wein zu verwandeln:

Der Ausbau der Weine erfolgt Großteils in Holzfässern. Lange Hefekontaktzeiten und geringe Schwefelung, sowie Verzicht auf unnötige Schönungen und Filtrationen.

 

 

Bergmannhof des Pichler Josef | Unterrain 46 | I-39057 Eppan/St.Pauls | Tel. +39 0471 637082 | Mwst. 01029140215 | Impressum | Datenschutz | © Web by Compusol